Service > News

Top-Themen

Berlin (dpa) - Die USA haben sich vor der Libyen-Konferenz in Berlin für einen Abzug aller ausländischer Truppen aus dem Bürgerkriegsland ausgesprochen. Der Konflikt dehne sich immer weiter aus und gleiche zusehends Syrien, sagte ein Beamter des US-Außenministeriums. Minister Pompeo landete am Abend ... [weiter]


Berlin (dpa) - Innenminister Horst Seehofer stellt sich hinter den Vorschlag eines parteiübergreifenden Ansatzes zum besseren Schutz von Politikern. Angriffe und Gewaltandrohungen gegen Politiker seien eine erhebliche Gefahr für das demokratische Miteinander, sagte er den Zeitungen der Funke ... [weiter]


Berlin (dts) - Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich für parteiübergreifende Anstrengungen zum besseren Schutz von Politikern ausgesprochen. Angriffe, Gewaltandrohungen und Anfeindungen gegen Politiker sind eine erhebliche Gefahr für unser demokratisches Miteinander, sagte der CSU-Politiker ... [weiter]


Canberra (dpa) - Nach den verheerenden Buschbränden greift die australische Regierung der heimischen Tourismusbranche mit Millionen unter die Armee. Für den Wiederaufbau des Fremdenverkehrs, der vor der «größten Herausforderung der Geschichte» stehe, seien umgerechnet rund 47 Millionen Euro ... [weiter]


Berlin (dpa) - Opfer und Betroffene des rechtsextremistischen Anschlags von Halle haben bislang insgesamt 350 000 Euro als Entschädigung erhalten. Das hat das Justizministerium der «Welt am Sonntag» bestätigt. An zwei Hinterbliebene wurden demnach je 30 000 Euro ausgezahlt, an einen Hinterbliebenen ... [weiter]


Berlin (dpa) - Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen kommen heute Akteure rund um den Libyen-Konflikt im Bundeskanzleramt in Berlin zusammen. Ziel der Konferenz mit Vertretern aus mehr als zehn Ländern ist, die jüngst vereinbarte Feuerpause zu festigen und eine konsequente Durchsetzung des ... [weiter]


Murwillumbah (dpa) - Ex-«Deutschland sucht den Superstar»-Kandidatin Toni Trips muss die RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus» verlassen. Sie bekam die wenigsten Anrufe der Zuschauer. «Was?», fragte Trips ungläubig und brach in Tränen aus. Heftige Regenfälle setzten das Camp im ... [weiter]


Berlin (dts) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ist offenbar entschlossen, sich über eine Vereinbarung im Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD betreffend Transparenz bei ÖPP-Projekten hinwegzusetzen. Dies geht laut der Welt am Sonntag aus einer Antwort des Ministeriums auf eine ... [weiter]


Berlin (dts) - Die Union verliert weiter in der von Kantar/Emnid gemessenen Wählergunst. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für Bild am Sonntag erhebt, verliert die Union einen Punkt im Vergleich zur Vorwoche und kommt jetzt auf 26 Prozent. Die SPD kann sich hingegen ... [weiter]


Berlin (dts) - Bei der geplanten Reform des Sorge- und Unterhaltsrechts soll es nicht eine Lösung für alle geben. Das kündigte Familienministerin Franziska Giffey (SPD) in der Welt am Sonntag an. Klar ist, dass wir kein Modell verbindlich vorschreiben wollen. Es gibt Familien, die gut mit dem ... [weiter]


Berlin (dts) - Familienministerin Franziska Giffey (SPD) hat der neuen SPD-Führung Rückendeckung zugesagt. Der Welt am Sonntag sagte Giffey: Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sind in einem demokratischen Verfahren als Vorsitzende gewählt worden. Sie sollten jetzt die Chance haben zu starten ... [weiter]



Wer ist online?

liebes und 7 Gäste
 
RSS Feeds
facebooktwitter