Service > News

Top-Themen

Berlin (dts) - Mit einem 5-Punkte-Plan will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) Fahrverbote in Deutschland verhindern. Ein entsprechendes Konzept hat er am Sonntag im Kanzleramt bei einem Treffen mit den Vorstandsvorsitzenden von BMW, Daimler und Volkswagen vorgestellt, schreibt das ... [weiter]


Lesbos (dpa) - Noch immer strömen Dutzende Flüchtlinge und andere Migranten auf die überfüllten Inseln der griechischen Ägäis. Am Wochenende wurden dort nach Angaben der Küstenwache mehr als 200 Migranten aufgegriffen. Zudem seien zwei mutmaßliche Schleuser festgenommen worden, hieß es. Die ... [weiter]


London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May will trotz massiver Kritik von Seiten der EU und aus den eigenen Reihen an ihren Brexit-Plänen festhalten. Das sagte Brexit-Minister Dominic Raab in einem BBC-Interview nach einer Kabinettssitzung in London. «Die Premierministerin hat klar ... [weiter]


London (dpa) - Der «Star Wars»-Produzent Gary Kurtz ist tot. Kurtz sei im Alter von 78 Jahren in London an Krebs gestorben, teilte seine Familie mit. Der in Los Angeles geborene Produzent wurde durch seine Zusammenarbeit mit Regisseur George Lucas bekannt. Mit «American Graffiti» schafften die ... [weiter]


Berlin (dpa) - Klare Geschlechtertrennung:  Mädchen zeigen sich beim Berufswunsch tierlieb, Jungen sehen sich eher im Handwerk oder im Sport. Das ergab eine Umfrage des LBS-Kinderbarometers, an der Schüler im Alter von 9 bis 14 Jahren teilnahmen. Demnach möchten rund 18 Prozent der befragten Mädchen ... [weiter]


Norristown (dpa) - Erstmals seit seinem Schuldspruch wegen sexueller Nötigung in drei Fällen im April ist der amerikanische Entertainer Bill Cosby vor Gericht erschienen. Der 81-Jährige betrat in Norristown im Staat Pennsylvania den Saal, geführt von seinem Assistenten. Cosby wirkte ausgeruht und ... [weiter]


Berlin (dpa) - Sachsens Innenminister Roland Wöller will abgelehnte Asylbewerber mit unklarer Herkunft inhaftieren können. Sachsen prüft laut Innenministerium eine entsprechende Bundesratsinitiative. «Wir brauchen die Regelung im Bundesgesetz, um in Fragen der Identifizierung abgelehnter ... [weiter]


Berlin/Kerpen (dpa) - Im Streit um Rodungen für den Tagebau Hambach widersprechen Gutachten im Auftrag von Greenpeace zentralen Aussagen des Energiekonzerns RWE. Demnach ist die geplante Rodung des Waldgebietes am Braunkohletagebau nicht kurzfristig nötig, um den Abbaubetrieb aufrechtzuerhalten. ... [weiter]


Berlin (dpa) - Die Streitereien innerhalb der großen Koalition haben Umfragen zufolge das Vertrauen in die Politik erheblich sinken lassen. 31 Prozent der Wahlbeteiligten würden derzeit nicht zur Wahl gehen, ergab das RTL/n-tv-Trendbarometer von Forsa. Der Anteil der Nichtwähler ist damit deutlich ... [weiter]


Berlin (dts) - Im Fall des mutmaßlich vergifteten Pussy Riot Aktivisten Peter Verzilov ist die Berliner Polizei eingeschaltet worden. Sowohl Peter als auch alle anderen Beteiligten von Pussy Riot stehen wegen einer Bedrohungslage unter Polizeischutz, sagte Cinema for peace-Gründer Jaka Bizilj, ... [weiter]


Washington (dpa) - Der Wunschkandidat von US-Präsident Donald Trump für den Supreme Court, Brett Kavanaugh, gerät durch weitere Missbrauchsvorwürfe schwer unter Druck. Eine zweite Frau beschuldigt Kavanaugh, dass er sie vor vielen Jahren sexuell belästigt haben soll. Die frühere Kommilitonin ... [weiter]



Wer ist online?

schlapy, liebes, Bounty und 13 Gäste
 
RSS Feeds
facebooktwitter